Eine starke Partnerschaft.

SINOMACH und FINOBA AUTOMOTIVE

Seit Anfang des Jahres gehört FINOBA AUTOMOTIVE zur SINOMACH-Gruppe. Der Staatskonzern ist das wichtigste chinesische Maschinenbauunternehmen und belegt Platz 14 im chinesischen Außenhandel. SINOMACH wurde 1997 gegründet und besteht aus über 40 Unternehmen weltweit. In über 170 Ländern sind rund 110.000 Menschen bei der SINOMACH-Gruppe beschäftigt.

SINOMACH  ist mit seiner Automotive-Sparte, der AE Automotive Engineering Corporation und deren deutscher Tochter, der AE Industry GmbH, an FINOBA AUTOMOTIVE beteiligt. SINOMACH, das zu den 300 größten Unternehmen der Welt zählt, plant, FINOBA AUTOMOTIVE in Europa und darüber hinaus weiter zu stärken, zu internationalisieren und auszubauen. Dabei vertraut SINOMACH auch weiterhin auf das Management rund um den Vorsitzenden der Geschäftsführung, Dipl.-Ing. Guido Barde und Geschäftsführer B.Sc. Ing. Rinze Dijkstra, welches unverändert bleibt.  



Zahlen und Fakten

  • Gegründet 1997
  • 110.000 Mitarbeiter weltweit
  • Wichtigstes Maschinenbauunternehmen Chinas
  • Platz 288 der größten Unternehmen weltweit
  • Platz 14 im chinesischen Außenhandel
  • Bankreferenz: AAA
finoba 2 finoba 2